PFLEGE AM BODEN HEIDELBERG

Achtung! Termin für Juni ist abgesagt

Pflege am Boden ist ein von Parteien, Gewerkschaften und Berufsverbänden unabhängiger Zusammenschluss von Menschen, die in Pflegeberufen arbeiten, von pflegenden Angehörigen und Menschen, denen die Pflege am Herzen liegt. Gemeinsam wollen wir Politik und Gesellschaft auf die Missstände der derzeitigen Pflegesituation in Deutschland aufmerksam machen.

 

Vom Gesetzgeber fordern wir eine Reformierung der Pflegepolitik, die die Situation für Pflegende, Pflegebedürftige und Angehörige nachhaltig verbessert, damit in Zukunft die Würde des Menschen wieder an erster Stelle stehen kann.

 

Pflege findet überall statt, in jeder Stadt, in jedem Dorf, in jeder Familie. Legen Sie sich mit uns auf den Boden, um für eine menschenwürdige Pflege in Deutschland zu demonstrieren. Bundesweit legen sich in ca. 80 Städten mehr als 4000 Pflegende und all jene, die das Vorhaben von Pflege am Boden unterstützen wollen, an zentralen Orten für 10 Minuten (bzw. 15 Minuten) demonstrativ zu Boden, um die Öffentlichkeit und die Politik auf den unhaltbaren Zustand der Pflege aufmerksam zu machen. Wir wollen Veränderungen!